Adesione all’ACS come socio junior

Juniormitgliedschaft

ACS Classic zu Junior-Konditionen für Lenker bis 25

Gleichbehandlung ist wichtig, aber so viel Extra muss sein!
Für Junglenker bis zum 25. Lebensjahr bietet der Automobil Club der Schweiz vergünstigte Beiträge für die ACS Membership Classic.

Denn so aufregend das Leben mit dem Führerschein auch ist: Spontan und unvorhersagbar sollten maximal nur die Reiseziele, nicht die Absicherung im Pannenfall mit dem eigenen Wagen sein.

Die Juniormitgliedschaft versichert
• Pannen
• Diebstahl
• Unfall

…und zahlt
• Pannendienst vor Ort
• Abschlepp- und Bergungskosten
• Speditionskosten für Ersatzteile
• Aufwände für Treibstoffpannen und Schlüsselprobleme
• Ersatzwagen, Taxi, öffentliche Verkehrsmittel
• Die Rücküberführung des Wagens aus dem Ausland

Ausserdem sind alle im gleichen Haushalt lebende Personen mitversichert (CH+FL).

Juniormitgliedschaft ACS

Kurz:
Volle Leistung in Anspruch nehmen und dabei weniger zahlen.

Nicht nur die JuniorlenkerIn selber sollte dieses Angebot erfreuen. Auch Eltern, die ihrem gerade ans Steuer zugelassenen Nachwuchs in Sachen Verkehrs- und Reiseschutz unter die Arme greifen möchten, haben hier die Möglichkeit, über einen Vorteilstarif die Absicherung zu übernehmen.

Preis

CHF 98,- im 1. Jahr/ CHF 106,- ab dem 2. Jahr


ACS
JUNIORMITGLIED WERDEN 

 

Weitere Informationen ACS Classic

Autor: Janine Weise

Wie gefällt Ihnen der Artikel?:

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.