Thema / Verkehrspolitik

Carnet ATA / Carnet de Passage

Carnet ATA / Carnet de Passage

Wer seinen Oldtimer, Rennwagen oder Renn-/Motocross-Töff auf einem Anhänger über die Grenze transportieren will, muss bei der Kontrolle durch Grenzbeamte ein Carnet ATA oder ein Carnet de Passage vorweisen können. Sonst drohen die Rückreise, viel Ärger und sogar ein teures Strafverfahren! mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Fahrverbote für Dieselfahrzeuge

Fahrverbote für Dieselfahrzeuge

Nach dem Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, in deutschen Städten Fahrverbote für Dieselfahrzeuge zuzulassen, ist unter unseren Umweltpolitikern grosse Hektik ausgebrochen. Sie fordern solche Fahrverbote auch für Schweizer Städte. Gestern noch Heilsbringer zur Senkung der CO2-Belastung, werden Dieselfahrzeuge heute als gesundheitsschädliche Dreckschleudern verteufelt. mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 2,33 out of 5)
Loading...
Via sicura

Via sicura

Gemäss Via sicura gilt als Raser, wer in Tempo-30-Zonen mit 70km/h fährt oder innerorts mit mindestens 100 km/h, ausserorts mit mindestens 140 km/h oder auf der Autobahn mit mehr als 200 km/h unterwegs ist. Diese Autofahrer werden in jedem Fall zu einer bedingte einjährigen Gefängnisstrafe verurteilt und müssen ihren Führerausweis für zwei Jahre abgeben. mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Ausbauprogramm für das Nationalstrassennetz

Der Bundesrat präsentiert sein Ausbauprogramm für das Nationalstrassennetz

Stau gehört auch bei uns zur Normalität im Strassenverkehr. Heute stehen Automobilisten in der Schweiz jährlich über 20'000 Stunden im Stau. Eine Besserung ist leider nicht zu erwarten, ganz im Gegenteil. Die Anzahl Fahrzeuge, die täglich auf unserem Strassennetz verkehren steigt und steigt.  mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Rechtsvorbeifahren auf Autobahnen und Autostrassen

Motion im Parlament

Kennen Sie das? Sie fahren auf der Autobahn. Die linke Fahrspur ist dicht befahren und wird nicht freigegeben, obwohl auf der rechten Spur kein Auto fährt. Eine Situation, wie sie auf unseren Autobahnen leider sehr oft anzutreffen ist. Ganz besonders auf Autobahnabschnitten mit drei Spuren, wo die Fahrspur ganz rechts meistens praktisch gar nicht genutzt wird.  mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 3,67 out of 5)
Loading...