Thema / Verkehrspolitik

JA zum NAF

JA zum NAF

JA zum NAF – Der Automobil Club der Schweiz (ACS) ist hoch erfreut, dass sich die Schweizer Stimmbürgerinnen und Stimmbürger so deutlich zugunsten des Nationalstrassen- und Agglomerationsfonds (NAF) ausgesprochen haben. mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...
JA zum NAF

Ja zum NAF

Zu den dringenden Anliegen des ACS zählt die Schaffung einer leistungsfähigen Strassen- und Verkehrsinfrastruktur. Genau deshalb hat der Automobilclub der Schweiz 2016 die Initiative zum Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF) mit grossem Engagement unterstützt und bittet nun auch um Ihr JA in dieser Abstimmung. mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Energiestrategie 2050

Editorial des Zentralpräsidenten

Die in der ersten und mittleren Jahreshälfte entstandenen Unstimmigkeiten überschatteten die zentralen Anliegen des ACS. Die Reihen beginnen sich wieder zu schliessen. Der ACS wird sich als massgeblicher Verband der Mobilität der Zukunft annehmen.  mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 votes, average: 3,00 out of 5)
Loading...
NAF

NAF

Der ACS begrüsst das JA der beiden eidgenössischen Kammern zum National- strassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF). Vor allem unterstützt es der ACS, dass mit der Neugestaltung der Finanzierung auch für die Strasse eine unbefristete Fondslösung geschaffen wird. Kritischer beurteilt er, dass Strassen- gelder auch mit der NAF-Vorlage nach wie vor zweckentfremdet werden, und die Erhöhung des Mineralölsteuerzuschlages. Der ACS erwartet, dass den Worten rasch Taten folgen und Ausbaupläne umgesetzt werden. mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...
Vitesse 80 sur les autoroutes

Diskussion

Der Bund will auf dem Schweizer Nationalstrassennetz vermehrt Tempo 80 einführen. Und damit den Verkehrsfluss verbessern – so die Argumentation. Denn tiefere Tempolimiten führen gemäss dem zuständigen Bundesamt für Strassen (ASTRA) dazu, dass es tendenziell weniger zu Staus kommt. Und damit – so die Argumentation – würden die meisten Automobilisten im Endeffekt schneller ans Ziel kommen. mehr...
Bewertung:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (41 votes, average: 4,34 out of 5)
Loading...