Gurnigel 2016

Live dabei sein

Werden Sie VIP-Teilnehmer am Bergrennen Gurnigel!

Den 10./11. September 2016 sollten sich Motorsportfans im Terminkalender rot anstreichen. Dann trägt der Verein Bergrennen Gurnigel (VBG) in Zusammenarbeit mit dem ACS Bern die 106. Ausgabe des ältesten Bergrennens der Schweiz aus. Es geniesst ein ausgezeichnetes Renommee über die Schweizer Landesgrenzen hinaus und zieht alljährlich mehr als 10’000 Gäste ins Berner Land. Als neuer Presenter konnte die Firma Graham (hochwertige Uhren) gewonnen werden.

Wer unterbietet den Streckenrekord im Bergrennen?

Die Vorbereitungen für Rennfahrer und Organisatoren laufen auf Hochtouren. Kann Eric Berguerand auf seinem grünen Lola FA 99 auch diese 3’753 Meter lange Rennstrecke nutzen, um den aktuellen Höhenflug weiter zu untermauern? Im vergangenen Jahr holte er mit einer Zeit von 1.41.83 den Tagessieg. Der Streckenrekord von 1.41.39 wist seit 2012 ungebrochen. Gelingt es 2016, die Marke zu knacken? Konkurrenten wie der aktuell Zweitplatzierte Thomas Amweg (Dallara Mercedes) und der junge Verfolger Joël Volluz (Osella FA30) werden ebenso ambitioniert ins Rennen gehen. Lokalmatador Marcel Steiner (LobArt LA01) wird auch vom abgeschlagenen 8. Rang aus angreifen.

Ranking Bergrennen 2016

 

Gurnigel 2016

Eric Berguerand am Gurnigel Rennen 2015

Thementag Porsche & VIP Gentlemen Driver Package

Nach dem 2015 eingeführten Thementag, der dieses Jahr der Marke Porsche mit Demonstrationsläufen von verschiedenen Modellen gewidmet ist, liess sich der VBG wieder etwas Neues einfallen. Mit dem VIP Gentlemen Driver Package können Sie einer von max. 20 VIP-Teilnehmern der traditionellen Veranstaltung werden. Sei es als Lizenzierter mit einem für Rennen zugelassenen Fahrzeug bis Jg. 1989 oder einem Seriensportwagen mit über 500 PS – mit Lizenz in einer Competition-, ansonsten in der Demonstrationsklasse.

Im Preis inbegriffen sind neben mehreren Fahrten auf der abgesperrten Bergrennstrecke ein VIP-Parking am Start, der Eintritt und das Catering für zwei Personen.

Mehr erfahren Sie über diesen Link.

www.gurnigelrennen.ch

Historischen Motorräder zur FHRM Vintage Bergmeisterschaft

Wie gewohnt wird es am Gurnigel einen Lauf zur FHRM Vintage Bergmeisterschaft geben. Das Rennen auf historischen Töffs ist ein Spektakel für sich und sorgt beim Publikum jedes Jahr für viel Aufmerksamkeit.

Der Verein Bergrennen Gurnigel und der ACS Bern freuen sich auf ein spannendes Rennen und tausende motorsportbegeisterte Gäste – bei hoffentlich fabelhaft sonnigem Wetter.

Gurnigel_Plakat

Autor: Janine Weise

Wie gefällt Ihnen der Artikel?:

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.